Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    jessisnewworld
    natsforever
    - mehr Freunde


http://myblog.de/schrittfuerschritt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bewusst sein, was man hat....

Gestern Abend waren ich und meine bessere Hälfte bei meiner besten Freundin. Dank Babyfrei konnten wir mal ungestört quatschen und das war auch notwendig...

Meine beste Freundin wurde vor wenigen Wochen an der Lunge notoperiert und kam eine Diagnose gestellt, die mich gestern doch sehr schockierte... COPD. 

Mein Schwiegervater ist vor knapp 2 Monaten an dieser Krankheit gestorben, nach jahrelangen Auf und Abs... Und wenn ich gestern nun meine Freundin so sah. Mit einer Decke auf ihrem Sessel, ziemlich blass, aber dennoch ein Lächeln auf den Lippen, so kommen mir beinahe die Tränen.

Ich wünsche ihr, dass diese Krankheit noch lange lange lange in einem Stadium verweilt, indem man noch das Leben genießen kann...

Und wie ich so dieses Bild von ihr vor mir habe wird mir wieder einmal klar, welch kostbares Gut die Gesundheit ist.

Und auch wie schlampig man doch oft mit ihr umgeht, bis es vielleicht zu spät ist.

Wir essen uns krank, rauchen, trinken, kiffen usw usf. uns krank... Nicht jeder, nicht in Kombination all dieser Dinge und doch tun wir es fast alle auf die ein oder andere Art und Weise...

Und ich habe wirklich ein schlechtes Gewissen. Weil ich in meinem Fett eingehüllt gesund bin, während meine Freundin leidet. Irgendwo ist das nicht fair... Und es ermutigt mich weiter, etwas zu tun.

Sicher kann ich, wenn ich abnehme, nicht bewirken das sie wiede gesund wird, dass COPD verschwindet... Denn leider tut es das nicht.

Aber ich kann Stärke gewinnen und ich kann weiterhin eine Freundin sein. Vielleicht sogar eine noch bessere Freundin sein.

Ich weiß es nicht. 

Wahrscheinlich klingt dieser Eintrag ziemlich nach Stuss... Aber der Gedanke an meine Freundin haut mich heute etwas aus der Bahn.

Daher wünsche ich einen Schönen Abend und ich gehe mir nun einige Minuten mein Seelenheil ansehen: Meinen wundervollen, schlafenden Sohn <3

14.7.13 20:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung